Freitag, 10 Mai 2019 12:22

Jugendabteilung erhält 750€

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Spende aus Erlös vom Holzhäuser Weihnachtsmarkt kommt gut an

„Holzhäuser Vereine helfen“, so das Motto, unter dem der jährliche Holzhäuser Weihnachtsmarkt durch Holzhäuser Vereine ausgerichtet wird. Einen Teil des Erlöses konnte jetzt die Jugendabteilung des Holzhäuser Schützenvereins entgegennehmen. Das Organisationsteam um Ortsbrandmeister Mario Liss übergab einen Scheck in Höhe von 750€ an die Jugendleiter Michael Offermann und Sebastian Eicke. Beide Jugendleiter lobten bei der Übergabe das Engagement der Aussteller und betonten, dass diese Spende für die Jugendarbeit des Holzhäuser Schützenvereins sehr wichtig ist. „Die Kosten, die für den Trainings- und Wettkampfbetrieb im Jugendbereich anfallen sind hoch und zudem wollen wir eine mehrschüssige Luftpistole anschaffen, die rund 1700€ teuer ist“, so Eicke.

 Spende HoWei

 

 

 

 

 

 

Foto: Pyrmonter Nachrichten, yt