• 9mm

    9mm

  • 50m

    50m

  • jungend19

    jungend19

  • lp

    lp

  • biathlon_ohne

    biathlon_ohne

Nächste Termine

  

Seien Sie immer auf dem Laufenden

  • Fügen Sie unseren Kalender ihrem hinzu.
  • Jederzeit wieder löschbar!
  • Eigenen Termine und Daten bleiben unberührt!
  • Terminänderungen werden automatisch aktualisiert!

    Google Kalender hinzufügen

Michael Offermann neuer Kronprinz

Der neue Kronprinz, und damit König im Jahr 2017/18, ist Michael Offermann. Der Vorstand und alle Mitglieder des Holzhäuser Schützenvereins gratulieren recht herzlich zur Erringung dieser Würde und wünschen Michael schon heute ein gutes Gelingen und viel Spaß.

Ein richtiges Gedränge gab es beim Schützenverein Holzhausen am Samstagnachmittag beim diesjährigen Königsschießen. „Die Beteiligung am Königsschießen war gut“, befand der Schützenpräsident Sebastian Eicke. Bevor Eicke jedoch den neuen Kronprinz bekannt gab, bedankte er sich bei den vielen Helferinnen und Helfern, die für das leibliche Wohl, die Sicherheit auf den Schießständen und vor allem für die Eichenkränze, mit denen die Sieger ausgezeichnet wurden, gesorgt hatten. Dann präsentierte er seinem Schützenvolk und den vielen befreundeten Vereinen aus Bad Pyrmont, Hagen, Neersen, Löwensen und Rauxel-Bahnhof die Sieger der einzelnen Klassen. Bei den Minis ist es Liam Eicke, bei den Schülern Tim Offermann. Juniorenkronprinz wurde Lennart Rostmann und bei den Jungschützen siegte Michelle Stenzel. Die Siegerin bei den Schützendamen ist Elke Wilsmann und den Titel bei den Altersschützen sicherte sich Helmut Lindner. Unter großem Jubel rückte Präsident Eicke dann mit der wichtigsten Nachricht heraus: Der Holzhäuser Schützenverein setzt auch im 170. Jahr seines Bestehens die Tradition fort und kann einen Kronprinzen präsentieren. Neuer Würdenträger und damit König für das Schützenjahr 2017 ist Michael Offermann.

Am Nachmittag wurden auch noch zwei Pokal-Wettbewerbe ausgetragen. Der Königinnenpokal ging an Kerstin Breithaupt und der Königspokal an Peter Xylander.

Werde Mitglied im Förderverein


Förderverein